Erkrankung orgaErkrankung

Ist ein Schüler wegen Krankheit verhindert, am Unterricht teilzunehmen, verständigen Sie bitte telefonisch oder per Fax noch vor 8 Uhr die Schule (Tel. 089/544 127 0; Fax 089/544 127 17). Dieser Anruf ist auch an den Folgetagen notwendig, es sei denn, Sie können dem Sekretariat (Frau Westermeier) bereits eine voraussichtliche Dauer der Erkrankung mitteilen. Bitte beachten Sie, dass wir wegen des fehlenden Nachweises der Authentizität E-Mails nicht akzeptieren können. In jedem Fall ist eine schriftliche Entschuldigung unmittelbar bei Wiedererscheinen im Unterricht vorzulegen.
Bitte verwenden Sie hierfür ausschließlich das Formular der Schule; Sie können es hier herunterladen.
In den Jahrgangsstufen 11 und 12 kann bei versäumten Schulaufgaben ein Nachtermin nur dann gewährt werden, wenn ein in unmittelbarem zeitlichen Zusammenhang mit dem schriftlichen Leistungsnachweis ausgestelltes ärztliches Attest fristgerecht vorgelegt wird.

Hier gelangen Sie zum entsprechendem Formular.


  

Theresien-Gymnasium     Kaiser-Ludwig-Platz 3     80336 München     Tel. 089 5441270     Fax 089 54412717     theresien-gymnasium@muenchen.de     schule ohne rassismus Impressum