spendenübergabeAmnesty International erhält Scheck aus Spendenlauf

München – Die 7000 Euro aus dem Spendenlauf des Theresien-Gymnasiums kommen nun Menschen weltweit zugute, deren Grundrechte in Gefahr sind. Der Scheck wurde von Schülersprechern, Lehrkräften und dem Direktorat an Frau Dr. Ingrid Bausch-Gall von Amnesty International überreicht. Die Übergabe an das Vorstandsmitglied erfolgte am 23. Oktober im Rahmen des Projekts „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage".

journalistischer Schreibkurs

mehr zum Projekt

 

 

 

 

 

 

 

 

 



  

Theresien-Gymnasium     Kaiser-Ludwig-Platz 3     80336 München     Tel. 089 5441270     Fax 089 54412717     theresien-gymnasium@muenchen.de     schule ohne rassismus Impressum