Menü

Antigone - ein Fotoroman von Schülerinnen der Klasse 7cAntigone startbild

Aus einer Vertretungsstunde wurde ein Fotoroman. Einige Schülerinnen der Klasse 7c verwandelten den antiken Mythos um Antigone in kurzer Zeit in ein
Theaterstück. Um die Tragödie auch einem breiteren Publikum zugänglich zu machen, entschieden sie sich für ein für ein zweisprachiges Projekt — einen
Fotoroman, der Antigones Dilemma verdeutlichen soll: Wonach soll sie ihr Handeln ausrichten, nach menschlichem Gesetz oder nach den Weisungen der
Götter? Soll sie nicht auch im Tod allen Verwandten die letzte Ehre erweisen, ungeachtet dessen, welche irdischen Regeln diese vielleicht vorher übertreten haben?

Doch lassen wir Antigone, Kreon und die anderen antiken Gestalten zu Wort kommen und ihre Geschichte erzählen...

Maria Anna Oberlinner

(zum Starten der Galerie auf die Bilder klicken)

Theresien-Gymnasium     Kaiser-Ludwig-Platz 3     80336 München     Tel. 089 5441270     Fax 089 54412717     theresien-gymnasium@muenchen.de     schule ohne rassismus Impressum