Impromatch

"Lehrer gegen Schüler" – Das Improtheatermatch

 

Unter diesem Motto treten erstmals ein Team impro­er­fahre­ner Q12-Schüler­Innen und ein Team impro­be­geister­ter Lehrer­Innen gegen­ein­ander an und kämp­fen um den ThG-Impro-Pokal!

Ein „Impro-Match“ ist ein Show­format des Impro­visa­tions­theaters, bei dem zwei Teams in viel­fältigs­ten kurzen Szenen um die Gunst des Publi­kums buhlen. Der Mode­rator des Abends stellt die Teams vor die gewag­tes­ten Heraus­for­de­run­gen und sorgt als Schieds­richter für einen halb­wegs fairen Ab­lauf des Wett­kamp­fes. Der Impro­musiker be­glei­tet die Szenen am Piano und unter­malt die wage­mutigs­ten Gesangs­ein­lagen. Das sicher­lich höchst partei­ische Publi­kum be­stimmt stür­mischst die Gewinner des im­po­san­ten Pokals.

Die Pfefferkörner: Lea Berg, Stella Heutling, Lajos Kempter

Das königlich-bayerische Lehrertheater: Ralf Müller, Stefan Müller, Doro Munz, Michael Paxian, Klaus Pfefferkorn, Johannes Schittler

Moderator und Schiedsrichter: Michael Dietrich (Improprofi vom mixxit Theater)

Piano: Raphael Mayrhofer, Philipp Weiß

Organisation: Klaus Pfefferkorn, Rebecca Strieder

 

         Wann:          Am 6./7./8. Februar 2018

                            Einlass: 19:00, Beginn: 19:30

         Wo:             Im Substanz - Ruppertstr. 28, 80337 München

                            Eintritt: 7€ / 4€ (Schüler)

Theresien-Gymnasium     Kaiser-Ludwig-Platz 3     80336 München     Tel. 089 5441270     Fax 089 54412717     theresien-gymnasium@muenchen.de     schule ohne rassismus Impressum