BuchSchreibwesenTräume? Ein wirres Stück! - Träume! Ein wirres Stück?

Lesung der Autorengruppe "Schreibweisen" am Sa, 20.05.2017, um 17:00 Uhr

Bereits im vergangenen Jahr stellten sich die jungen Autorinnen und Autoren der "Schreibweisen" in der Stadtbibliothek einem großen Publikum vor. 2017 soll es nun eine Neuauflage dieser spannenden und vielfältigen Literaturveranstaltung geben.
Dreizehn Autorinnen und Autoren im Alter von 15 bis 18 Jahren lesen Texte zum Thema "Träume". Man darf gespannt sein, wie dieses komplexe Thema von den jungen Menschen literarisch verarbeitet wurde, die sich im Rahmen der Schülerakademie Oberbayern-West (ein Förderprogramm des Freistaats Bayern) intensiv mit "Kompetenzen in Lyrik und Prosa" auseinandergesetzt haben. Betreut wird dieses Projekt von einem Deutsch-Lehrer des Theresien-Gymnasiums München, Herrn Stephan Fritz.

Der Eintritt zur Lesung ist frei! Es werden Getränke und FingerFood gereicht.

Weitere Informationen über dieses Literaturprojekt erfahren Sie unter http://www.stadtbibliothek-germering.de/germering/web.nsf/id/li_isssakgcrr.html

 


  

Theresien-Gymnasium     Kaiser-Ludwig-Platz 3     80336 München     Tel. 089 5441270     Fax 089 54412717     theresien-gymnasium@muenchen.de     schule ohne rassismus Impressum